Entwicklung und Geschichte von Microsoft Edge


Wer ist noch an der Entwicklung von Microsoft Edge beteiligt (gewesen) ?

Neben dem Entwickler-Team wird der Edge-Browser noch von vielen weiteren Personen mitentwickelt und verbessert.

Dazu gehören externe Unternehmen, die zum Beispiel Server-Kapazitäten bereitstellen oder sicherstellen,
dass die Software aktuelle Sicherheit-Standards erfüllt.

Nicht zuletzt wird Microsoft Edge auch von unzähligen freiwilligen Helfern verbessert,
die den Browser und seine Funktionen beim Release jeder neuen Version testen und das Edge-Team über Probleme und Verbesserungsmöglichkeiten informieren.

Die Entwicklung von Microsoft Edge in Stichpunkten

Microsoft Edge wurde von einem Team von Entwicklern erfunden und entwickelt, die bereits seit Mitte 2013 an dem neuen Browser arbeiten.

Die Veröffentlichungsgeschichte des Browsers beginnt im Jahr 2014:

  1. Dezember 2014: Erste Meldungen über die Entwicklung von Edge
  2. 21. Januar 2015: Offizielle Ankündigung des Edge-Browsers, damals noch unter dem Namen „Spartan“
  3. 30. März 2015: Spartan/Edge kann in einer ersten Beta-Version getestet werden
  4. 29. April 2015: Umbenennung in Edge
  5. 25. Juni 2015: Version 19 steht zum Download bereit
  6. 15. Juli 2015: Die finale Version 20.201240 wird veröffentlicht
  7. 29. Juli: Edge wird in der finalen Version für Endkunden präsentiert

Micosoft Edge wurde also von einem großen Team talentierter Programmierer, Entwickler und Designer erfunden und entwickelt.

Hat dieser Artikel Ihre Frage beantwortet?