Pocket ist eine Browsererweiterung, die es ermöglicht Artikel und Videos für das später Lesen abzuspeichern. Alles was in Pocket abgelegt wird, kann auch ohne Internet und über mehre Geräte gelesen werden.

Artikel im Firefox Pocket speichern

Das Video oder die Website muss im Browser geladen sein, um dann über das Pocket-Icon oben rechts in der Firefox-Menüleiste im Pocket gespeichert zu werden.

Gespeicherten Artikel auf dem Handy lesen

Um Artikel und Videos auf einem anderen Gerät, wie zum Beispiel einem Handy lesen zu können, wird ein Benutzeraccount bei Pocket benötigt. Der Account kann mit einem Google-Konto, oder einer E-Mail Adresse registriert/angelegt werden.

Ist das erledigt, kann auf dem Handy die Pocket-App installiert werden und darüber die Artikel gelesen werden. Die gespeicherten Daten (Artikel und Videos) werden über alle Geräte synchronisiert. Wird zum Beispiel ein Video in der Pocket-Liste auf dem Handy gelöscht, ist dieses auch in der Firefox Pocket-Liste nicht mehr vorhanden.

Wie Pocket in Firefox deaktiviert wird

  1. In die Adressleiste about:config eingeben
  2. Nach pocket suchen
  3. Alle Einträge mit extension.pocket deaktivieren, indem die Einträge geleert werden
  4. extension.pocket.enabled auf false setzen, indem auf den Eintrag geklickt wird.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here