Der Inkognitomodus eignet sich, wenn Sie Websites besuchen, welche beim nächsten Starten des Browser nicht mehr in Ihrem Browserverlauf sein sollen. Der Browserverlauf wird gelöscht, sowie auch die Cookies werden gelöscht, wenn das Fenster oder Browser geschlossen wird.

Bitte achten Sie darauf sich nicht bei Google einzuloggen, weil sonst Ihre besuchten Seiten in der Google History gespeichert werden. Dies ist ein Verlauf Ihrer Aktivitäten in der Cloud (im Internet gespeichert bei Google).

Sollten Sie in diesem Fall einen anderen Browser besitzen, der auch für andere Personen zugänglich ist, dann könnte es sein, dass diese Person Suchverläufe sieht, welche Sie im Inkognito-Modus besucht hatten !

Starten des Inkognito-Modus
  1. Klicke auf die ●●● am oberen rechten Rand
  2. Klicke auf den Menüpunkt Neues Inkognito-Fenster.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here