Zwei Optionen gibt es, um den Browserverlauf im Firefox (teilweise) wiederherzustellen.

Sind die Daten aber einmal im Firefox gelöscht, können diese nicht mehr mit den Bordmitteln des Browsers wiederhergestellt werden.

Verlauf im Firefox wiederherstellen über DNS

Die Eingabeforderung unter Windows öffnen, den Befehl: ipconfig /displaydns | find “Eintragsname” eingeben und Enter drücken.

Es werden jetzt unter Umständen eine lange Liste an Seiten angezeigt, welche besucht worden sind. Diese Liste mit Strg+C in die Zwischenablage kopieren und in einer Datei speichern. Jetzt können die Seiten einzeln wieder in die Zwischenablage kopiert werden und im Browser aufgerufen werden.

Verlauf im Firefox wiederherstellen über Cache

Bedingung: Der Cache wurde nicht gelöscht!

  1. In die Adressleiste von Firefox den Befehl about:cache?storage=disk eingeben.
  2. Jetzt werden alle besuchten Seiten im Cache angezeigt.
  3. Durch ein Klick auf einen Cache-Eintrag öffnet sich dieser in einem
    neuen Tab und ist dann wieder im Browserverlauf vorhanden

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here